Ausland

Mali
Ausland Die Militärjunta in Mali erwägt den Einsatz von russischen Söldnern

Neue Söldner braucht das Land

Die Militärjunta in Mali plant den Einsatz von Söldnern der Wagner-Gruppe. Das passt in die Afrika-Strategie der russischen Regierung, die dem französischen Einfluss entgegentreten will. Von mehr...
Gahr Støre
Ausland In Norwegen ist die Sozialdemokratie noch erfolgreich

Ungleiche Partner

In Norwegen haben die Sozialdemokraten die Wahlen gewonnen. Ihre wahrscheinlichsten Koalitionspartner sind entschiedene Gegner eines Verbleibs im Europäischen Wirtschaftsraum. Auch sonst gibt es viel Kon­fliktpotential. Von mehr...
Ausland Der britische Premierminister Boris Johnson hat sein Kabinett umgebildet

Stühlerücken für das globale Groß­britan­nien

Der britische Premierminister Boris Johnson hat sein Kabinett umgestaltet. Loyalität zu Johnson und Marktliberalismus kennzeichnen die neuen Ministerinnen und Minister. Von mehr...
Russland
Ausland Die Kreml-Partei Einiges Russland hat nach offiziellen Angaben die Duma-Wahl gewonnen

Der dubiose Kantersieg

Nach offiziellen Angaben gewann die regierungstreue Partei Einiges Russland die russische Duma-Wahl überaus deutlich – nachdem die Opposition weitgehend ausgeschaltet worden war. Von mehr...
Ausland Frankreich sieht sich ausgebootet

Der große U-Boot-Zoff

Die französische Regierung sieht sich von der gegen China gerichteten Allianz zwischen Australien, den USA und dem Vereinigten Königreich ausgebootet. Kommentar Von mehr...
Mikis Theodorakis, hier bei einem Auftritt 1972 in den Niederlanden
Ausland Zum Tod des griechischen kommunistischen Komponisten Mikis Theodorakis

Als Kommunist die Welt verlassen

Der griechische Komponist, Schriftsteller und ehemalige Partisan Mikis Theodorakis ist gestorben. Von mehr...
Einwohner der Hauptsadt Conakry bejubeln Mitglieder der guineischen Streitkräfte
Ausland In Guinea hat das Militär ­geputscht

Willkommener Sturz

In Guinea hat das Militär gegen den autoritären Präsidenten Alpha Condé geputscht. Teile der Bevölkerung begrüßten das zunächst. Von mehr...
Ausland Der Prozess zum Angriff auf zwei Journalisten in Fretterode beginnt

Gefährdeter Journalismus

Zwei bekannte Rechtsextreme aus dem Umfeld des militanten Neonazis Thorsten Heise sollen im April 2018 zwei Journalisten schwer verletzt haben. Beim Prozessauftakt inszenieren sich die Angeklagten als Opfer. Von mehr...
Demo gegen IAA in München
Ausland Die Klimaprogramme der Parteien

Die andere K-Frage

In München protestieren am Wochenende Tausende für eine klima­gerechte Mobilitätswende. Fest steht jedoch: Keine der großen Parteien hat ein Wahlprogramm vorgelegt, welches genügt, um dem Klima­wandel zu begegnen. Von mehr...
Ausland Keine Anerkennung der Taliban

Anerkennung verweigern

Die Taliban peitschen Demonstrantinnen aus, foltern Journalisten und verbieten Proteste. Afghanische Menschen­rechtlerinnen fordern völlig zu Recht, das Regime diplomatisch nicht anzuerkennen. Kommentar Von mehr...
Aktivist auf Tripod zwischen SEK-Beamten und Bundespolizei, 24. September 2018
Ausland Die Räumung des Hambacher Waldes war rechtswidrig

Für die Kohle, gegen das Recht

Die Räumung des besetzten Hambacher Walds 2018 war rechtswidrig, das bestätigte nun das Verwaltungsgericht Köln. Direkte Konse­quenzen dürfte das Urteil nicht haben. Politisch ist es für Armin Laschet, den Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, und seine verantwortlichen Minister trotzdem eine peinliche Niederlage. Von mehr...
Ausland Guatemalas Journalisten leben ­gefährlich

Unbequeme Recherchen

In Guatemala hat es erneut Proteste gegen Korruption und die insti­tutionelle Krise gegeben. Unter der Regierung von Präsident Alejandro Giammattei leben insbesondere Journalisten gefährlich. Von mehr...
Moskau
Ausland Russland vor Wahlen, die wieder mal keine Wahl lassen

Aussieben vor den Wahlen

Einen Negativrekord haben die Duma-Wahlen in Russland bereits aufgestellt, noch bevor sie vom 17. bis 19.

Von mehr...
Taliban
Ausland Der türkische Präsident Erdoğan sucht die Nähe der Taliban

Erdoğan und die Taliban

Der türkische Präsident hofft auf eine bedeutende politische und ökonomische Rolle der Türkei in Afghanistan. Von mehr...
Frankreich
Ausland In Frankreich sind die Proteste gegen den Gesundheitspass rechtsextrem dominiert

Antisemitische Nebenwirkungen

Der diffuse Protest gegen den Gesundheitspass und die Impfpolitik der französischen Regierung tendiert zu Antisemitismus und Wahnideen. Von mehr...