Interview

Interview Meir Javedanfar über die Wahlen zur Knesset und den Konflikt mit dem Iran

»Vielleicht gibt es eine dritte Wahl«

Meir Javedanfar, Dozent für Zeitgenössische Iranische Politik am Interdisziplinären Zentrum in Herzliya über die Wahlen in Israel und den Konflikt mit dem Iran. Interview Von mehr...
Donatella di Cesare
Interview Donatella Di Cesare über die Regierungskrise in Italien

»Eine tiefe Krise der Demokratie«

Die italienische Philosophin Donatella Di Cesare lebte jahrelang unter Personenschutz, weil Rechtsextreme sie mit dem Tode bedrohten. Im Interview spricht sie über die Regierungskrise in Italien, das Wesen der neuen Rechten und den Bedeutungsverlust der Intellektuellen. Interview Von mehr...
Interview Autonomes Zentrum vor dem Aus

»Es wäre ein dramatischer Verlust«

Dem Rozbrat, einem der wichtigsten linken Kulturzentren in Polen, droht die Zwangsräumung. Marek Jakubowski und Stanislaw Kowalski von der linken Initative »Postkom« im Gespräch. Interview Von mehr...
Interview Massenproteste in Russland

»Das sind Versuche, die Menschen einzuschüchtern«

Der Politologe Aleksandr Kynew über die Massenproteste in Russland und das Vorgehen der Sicherheitsbehörden. Interview Von mehr...
Interview Protest gegen Uber und Co.

»Wildwest-Zustände in der Taxibranche«

Verkehrsminister Scheuer will den Taximarkt liberalisieren. Dabei arbeiten Fahrer schon heute unter prekärsten Bedingungen, berichten die Gewerkschafter Klaus Meier und Andreas Komrowski. Interview Von mehr...
Interview Die Abschottungspolitik der EU

»Die Sahara ist ein Friedhof«

Niger spielt für Europa den Türsteher und zwingt Flüchtlinge auf lebensgefährliche Routen, sagt Ibrahim Manzo Diallo. Der Aktivist rettet Geflüchtete, die in der Wüste um ihr Leben ringen. Interview Von mehr...
Interview Pride Weekend in Nordmazedonien

»Laut sein«

Wer sich in Skopje als Drag Queen auf die Straße traut, muss Gewalt fürchten. Bei der ersten Pride Parade ließ sich trotzdem niemand einschüchtern, berichten die Drag Queens Kaja Mor und Linda Socialista. Interview Von mehr...
Interview Sergio Maldonado aus Argentinien über das ungeklärte »Verschwinden« seines Bruders Santiago

»Ich will die Wahrheit wissen«

Leander F. Badura im Gespräch mit Sergio Maldonado über das unaufgeklärte »Verschwinden« von dessen Bruder in Argentinien. Interview Von mehr...
Interview Bedrohter Regenwald

»Dem Bergbau wird alles geopfert«

Ivonne Yánez, Umweltschützerin, über die Bedrohung des Amazonasregenwalds durch die Bergbaupolitik in Ecuador. Interview Von mehr...
Interview NS-Erinnerungspolitik in Litauen

»Nachfragen zur Judenermordung sind nicht erwünscht«

Der Publizist Evaldas Balčiūnas im Gespräch über den Holocaust und die staatliche Erinnerungspolitik in Litauen. Von mehr...