Artikel über Indien

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen. Ein Polizist hält einen Radfahrer vor dem Parlament in Delhi an, 13. Dezember
Ausland Indiens Premierminister ­Narendra Modi entledigt sich der Opposition im Parlament

Bye-bye, Opposition

Indiens Regierung nimmt die demokratischen Institutionen immer stärker in die Zange. Im Dezember hat sie 141 Parlamentsabgeordnete der Opposition suspendiert. Von mehr...
Fahad Shah
Hotspot Der Journalist Fahad Shah ist nach fast zweijähriger Haft in Indien entlassen worden

Unliebsamer Kritiker

Indien hat den aus Kaschmir stammenden Journalisten Fahad Shah, Gründer des seit August in Indien gesperrten Nachrichtenportals »The Kashmir Walla« und ausgezeichnet mit dem Human Rights Press Award, nach fast zweijähriger Gefangenschaft auf Kaution freigelassen. Porträt Von mehr...
Demonstrantin mit Plakat »We will not be silent«
Ausland Das Vorgehen der indischen Polizei gegen das Portal Newsclick ruft Kritik hervor

Eine Razzia, Verhöre und schwere Vorwürfe

In Indien wird scharfe Kritik an dem polizeilichen Vorgehen gegen das regierungskritische Nachrichtenportal »Newsclick« geäußert. Von mehr...
Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) am Donnerstag voriger Woche im indischen Indore
Inland Die Bundesregierung wirbt im Ausland um Arbeitskräfte für Branchen mit miesen ­Arbeitsbedingungen

Wer nützlich ist, darf kommen

Ghana, Brasilien, Indien: Die Bundesregierung wirbt weltweit um Arbeitskräfte, während sie gleichzeitig der Verschärfung des EU-Asylrechts zugestimmt hat. Von mehr...
Die Schriftstellerin und Pulitzer-Preisträgerin Isabel Wilkerson in ihrem Haus in Atlanta
dschungel Isabel Wilkerson schlägt eine neue Betrachtungsweise vor, um Ungleichheit zu verstehen

Caste-splaining und was dagegen hilft

Isabel Wilkerson hat ein gefeiertes Sachbuch über strukturelle Ungleichheit in den USA geschrieben. Darin vergleicht sie die US-amerikanische Gesellschaft mit dem indischen Kastensystem. Von mehr...
Notenbank People’s Bank of China
Ausland Die Brics-Staaten wollen eine ­eigene Währung schaffen

Das Geld der Aufsteiger

Die Gruppe der Brics-Länder will eine eigene Währung schaffen, um die Hegemonie des US-Dollar zu beenden. In dem Staatenbündnis nimmt China eine dominierende Position ein. Von mehr...
Salman Rushdie bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach dem Anschlag auf ihn am 18. Mai beim Pen America
dschungel Salman Rushdies phantastischer Roman »Victory City«

Allegorie auf Indien

Salman Rushdie hat ein neues Buch geschrieben. »Victory City«, ein ­phantastischer Roman über das indische Königreich Bisnaga, in dem die Gleichberechtigung der Geschlechter herrschte, wurde noch vor dem Attentat auf den Schriftsteller im vergangenen Jahr fertiggestellt. Gelungen ist der Roman nicht, doch zum Glück wird es nicht sein letzter sein. Von mehr...
Demonstrierende gegen Marineübungen mit Russland und China in Kapstadt
Thema Russland wirbt mit antiwest­licher Rhetorik um Bündnispartner

Putins regressiver Kampf gegen die »Goldene Milliarde«

Russland stellt sich als Vorkämpfer des »Globalen Südens« gegen die Dominanz des Westens dar. Mit einem Kampf gegen Ausbeutung und Unterdrückung hat diese Rhetorik nichts zu tun – Anklang findet sie besonders bei Reaktionären und Autokraten. Von mehr...
LGBTQI-Pride in New Delhi, 8. Januar 2023
Ausland Das Oberste Gericht Indiens entscheidet über die Legalisierung der Ehe für alle

Umstrittene Normen

Vor dem Obersten Gericht in Indien wird über die Legalisierung gleichgeschlechtlicher Ehen verhandelt. Die Akzeptanz von Homosexualität wächst, doch es gibt heftigen Widerstand. Von mehr...
Müllhalde nahe Kolkata
Reportage Der Bauboom in Indiens Städten belastet die Umwelt

Schlechte Luft, zu wenig Wasser

Das Wachstum der Siedlungen auf dem Subkontinent bringt zahlreiche ökologische Probleme mit sich. Vor allem die Wasserversorgung ist gefährdet. Reportage Von mehr...
Gautam Adani
Hotspot Der indische Milliardär ­Gautam Adani im Porträt

Indiens Rockefeller

Vor wenigen Wochen war der indische Selfmade-Industrielle Gautam Adani sehr reich.

Porträt Von mehr...
Draupadi Murmu singt Indiens Nationalhymne bei einem Treffen der BJP in Kolkata
Ausland Die hindunationalistische BJP präsentiert die Kandidatin Draupadi Murmu zur ­Präsidentschaftswahl

Symbolpolitik von rechts

Erstmals wird in wenigen Tagen wohl mit Draupadi Murmu eine Indigene Präsidentin Indiens. Aufgestellt hat sie allerdings die regierende hindunationalistische BJP. Die schürt auch neue Spannungen mit der muslimischen Minderheit. Von mehr...
Ausgetrockneter See im Bundesstaat Uttar Pradesh
Ausland Indien leidet unter einer verheerenden Hitzewelle

Heiße Verhandlungen

Während Indien unter Hitze leidet, ist Premierminister Narendra Modi am 2. Mai zu Regierungskonsultationen nach Deutschland aufgebrochen. Von mehr...
Eingestäubt mit der Farbe der BJP feiert ein Anhänger am 10. März deren Wahlsieg in Uttar Pradesh
Ausland Bei mehreren indischen Regionalwahlen waren die Hindunationalisten erfolgreich

Viel Kehrarbeit

Unter anderem in Uttar Pradesh, dem bevölkerungsreichsten Bundes­staat Indiens, hat die von einem radikalen Priester geführte BJP Wahlen gewonnen. Die Dominanz der hindunationalistischen Partei ist derzeit fast unangefochten, allerdings vor allem, weil es an Alternativen mangelt. Von mehr...
Sci-Hub-Gründerin Alexandra Elbakyan
Wissenschaft Streit über das Urheberrecht bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Indien

Gefährdeter Zugang

In Neu-Delhi verklagen große Verlage die Plattform Sci-Hub, die im Internet kostenlos Zugang zu wissenschaftlichen Artikeln gewährt. Insbesondere in ärmeren Ländern wird sie genutzt, der Ausgang des Verfahrens könnte also weitreichende Folgen haben. Von mehr...