Artikel von Bernhard Schmid

Ein brennender Müllcontainer und Demonstrierende
Ausland Streiks und Massenproteste gegen die geplante Rentenreform in Frankreich

Gemeinsam gegen Macrons Reform

Die Rentenpläne der französischen Regierung lösen Streiks und Massenproteste aus. Die unpopuläre Reform soll auf dem Verordnungsweg in Kraft treten. Von mehr...
Michel Houellebecq
dschungel Michel Houellebecq räumt dem Abendland noch eine letzte Chance ein

Vorerst keine Ausweitung der Kampfzone

Seine Aussagen im Gespräch mit Michel Onfray in dessen Zeitschrift »Front Populaire« brachten Michel Houellebecq eine Strafanzeige des Rektors der Großen Moschee von Paris, Chems-Eddine Hafiz, ein. Nach einem Gespräch zog dieser die Anzeige zurück, der Autor beschwichtigte. Aber die Debatte dürfte weitergehen. Von mehr...
Ayatollah Ali Khamenei
Ausland Das iranische Regime empört sich über die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo

Empörte Mullahs

Das iranische Regime protestiert gegen Karikaturen des französischen Satiremagazins »Charlie Hebdo« – das jüngst Ziel eines Hackerangriffs wurde. Von mehr...
Pro-Russische Demonstrierende mit einem Solidaritätsplakat
Ausland Über den Paketbombenanschlag auf Dmitrij Sitij von der Gruppe Wagner in Bangui

Bombengrüße in Bangui

In der Zentralafrikanischen Republik wurde Dmitrij Sitij durch eine Paketbombe schwer verletzt. Er gilt als Leiter des zivilen Arms der Söldnergruppe Wagner in Bangui. Deren Gründer Jewgenij Prigoschin beschuldigte »die Franzosen« und »den Westen« als Ganzes des Attentats. Von mehr...
Ein zerstörter LKW nach dem Attentat in NIzza 2016
Ausland Offene Fragen nach den Urteilen im Prozess zum Anschlag von Nizza

Urteile im Attentatsprozess

Den Haupttäter des Terroranschlags von Nizza mit 86 Toten hatte die Polizei erschossen. Nun wurden drei Angeklagte in erster Instanz zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Von mehr...
Wahlplakate an einer Wand
Ausland Viele Tunesier sehen in den anstehenden Parlamentswahlen eine Farce

Lustlos in die Wahlen

In Tunesien stehen Parlamentswahlen an, die der autoritäre Präsident Kaïs Saïed nach seinem Gusto gestaltet. Der Gewerkschaftsverband UGTT will bis Ende des Monats über einen Generalstreik beraten. Von mehr...
Adrien Quatennens
Ausland Neue Vorwürfe gegen Adrien Quatennens, einen Abgeordneten von La France ­insoumise, wegen häuslicher Gewalt

Neue Vorwürfe wegen häuslicher Gewalt

Die Affäre um den Abgeordneten Adrien Quatennens von La France insoumise (LFI) eskaliert. Er galt als potentieller Nachfolger Jean-Luc Mélenchons. Von mehr...
die »Ocean Viking« im Hafen von Toulon
Ausland Emmanuel Macron und Giorgia Meloni streiten über Migrationspolitik

Zoff zwischen Macron und Meloni

In der Migrationspolitik kritisiert der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die italienische Regierung, signalisiert aber zugleich Unwilligkeit, Mittelmeerflüchtlinge aufzunehmen. Von mehr...
MINUSMA-Camp Timbuktu Mali
Ausland Jihadisten, Söldner und Massaker in Mali

Außer Kontrolle

In Mali kommen bei den Kämpfen von Armee, Milizen und Söldnern der russischen Gruppe Wagner mit Jihadisten viele Zivilisten ums Leben. Der Einfluss der Islamisten wächst. Von mehr...
Ein Protestcamp mit Holzbauten
Ausland Nach einer Demonstration gegen ein Großprojekt entbrennt in Frankreich eine Polemik über Ökoterrorismus

Alles Terroristen

Nach Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Protestierenden auf einer Demonstration in Sainte-Soline tobt in Frankreich eine Debatte über »Ökoterrorismus«. Von mehr...