Ausland Die Entwicklung der Kryptowährung Bitcoin

Bei 21 Millionen ist Schluss

Etwa alle vier Jahre halbiert sich die Belohnung bei der Produktion von Bitcoins. Beobachter sehen im deflationären Algorithmus der wichtigsten Kryptowährung eine Herausforderung der Notenbanken.
Hotspot K. K. Shailaja, die Gesundheitsministerin des indischen Bundesstaats Kerala, kämpft erfolgreich gegen die Pandemie

Mit Marx gegen das Virus

K. K. Shailaja erhält derzeit viel Zuspruch für ihr Vorgehen gegen die Covid-19-Pandemie.

Porträt Von mehr...
Ausland In der Sahelzone weiten Jihadisten ihren Einfluss aus

Ausweitung der Kampfzone

Auch im Nordwesten Nigerias machen sich Jihadisten breit. In Mali und Burkina Faso bekämpfen sich die regionalen Ableger von al-Qaida und des »Islamischen Staats«. Von mehr...
Sport Die Schwierigkeiten des Profisports in den USA

Chaotisch in die Wiedereröffnung

Es gibt viele Ideen, wie es beim professionellen Sport in den USA weitergehen könnte. Nicht mit allen sind die Sportler einverstanden. Nur im College-Football ist gar nichts klar. Von mehr...
dschungel Rezension der Comicadaption von Knut Hamsuns Roman »Hunger«

Aus dem Leben eines Hungerkünstlers

Der Roman »Hunger« von 1888 war Knud Hamsuns erster internationaler Erfolg.

Platte Buch Von mehr...
dschungel Der analoge Mann diskutiert den Sommerurlaub

Der analoge Mann

Aus Kreuzberg und der Welt Von mehr...
App
Interview Ein Gespräch mit Ute Kalender, Genderwissenschaftlerin, und Aljoscha Weskott, Filmemacher und freier Autor, über die möglichen Folgen einer Tracing-App:

»Es gibt viele Menschen, die keine digitale Spur hinterlassen können oder wollen«

Die Einführung einer Tracing-App in Deutschland ist umstritten. Neben datenrechlichen Bedenken kann Tracing ganz andere Probleme nach sich ziehen. Interview Von mehr...
Antifa Die NPD will im niedersächsischen Eschede ein Schulungszentrum etablieren

Die Nazis von Hof Nahtz

Im niedersächsischen Eschede will die NDP auf einem ehemaligen Bauernhof ein Schulungszentrum etablieren. Die Lokalpresse und örtliche Behörden zeigen wenig Problembewusstsein. Von mehr...
dschungel Widerspruch auf Nachrufe auf Florian Schneider, die dessen Band Kraftwerk als Patronin des Techno betrachten

Das Techno-Missverständnis

Florian Schneider, Mitgründer von Kraftwerk, ist Ende April gestorben. Vielen gilt er als Pionier des Techno. Doch der Avantgarde-Musiker verfolgte gänzlich anders geartete musikalische Konzepte. Von mehr...
dschungel Kommentar zu einen offenen Brief zur Causa Achille Mbembe

Wenn der Klüngel nicht klüngeln darf

Die Unterstützer Achille Mbembes beklagen, dass in Deutschland angeblich kritische Stimmen, besonders von nichtweißen Menschen, zum Schweigen gebracht wür­­den. Ein offener Brief zeigt aber, dass die Positionen Mbembes zu Israel im kulturellen Bereich große Zustimmung erfahren. Kommentar Von mehr...
Lifestyle Ein Besuch in drei bedrohten Berliner Kollektivkneipen

Keine letzte Runde

Drei Berliner Kollektivkneipen bangen um ihre Existenz – die Schließung wegen der Covid-19-Pandemie ist aber nur eines der Probleme. Reportage Von mehr...
Ausland Die Coronakrise in Russland

Dubiose Statistiken

Die russische Regierung lockert die Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie. An den offiziellen Statistiken zu den Infektions- und Todeszahlen gibt es erhebliche Zweifel. Von mehr...
Thema Die Pandemie bringt patriarchale Verhältnisse deutlicher zum Vorschein

Einschluss in der Keimzelle

Die Covid-19-Pandemie entlarvt die Verhältnisse und wirkt wie ein Verstärker: Sorgearbeit ist Sache derjenigen, die zu Frauen gemacht werden, auch unbezahlt im trauten Heim. Von mehr...