dschungel Über die Banalisierung des Traumas

Schöner leiden

Das Wort Trauma wird in Deutschland inflationär verwendet. So relativiert man tatsächlich erfahrenes Leid.
Inland Skandalöse Arbeitsbedingungen bei deutschen Reedereien

Unter billiger Flagge

Deutsche Reedereien registrieren ihre Schiffe in anderen Ländern, um Arbeits- und Sozialstandards zu umgehen – auf Kosten der Beschäftigten. Von mehr...
Thema Straflager in Nordkorea

Wer fliehen will, wird erschossen

Strafarbeit, Folter und Exekutionen: Für das Regime in Nordkorea sind Lager ein zentrales Instrument der Herrschaft. Wer in einem Lager landet, ist im Schnitt nach sechs oder sieben Jahren tot. Von mehr...
Thema »Detention Centers« in den USA

»Wenn einer stirbt, dann stirbt er halt«

In den USA werden geflüchtete Kinder weiterhin von ihren Eltern getrennt und in Lagern interniert. Die hygienischen Zustände sind katastrophal, bereits fünf Minderjährige sind in der Obhut der US-Regierung gestorben. Von mehr...
Disko Linke Pseudokritik an der Klimabewegung

Sagen, was ist

Der Klimawandel bedroht unsere Zivilisation. Wer das leugnet, steht nicht mehr in der Tradition der Aufklärung. Von mehr...
Antifa Rechte Reaktionen auf den Mord an Lübcke

»Hexenjagd und Pogromstimmung«

Nach dem Mord an Walter Lübcke stilisieren sich Rechtsextreme zu den eigentlichen Opfern des Attentats. Von mehr...
Inland Kulturkampf von rechts

Ariernachweis für die Staatsoper

Die AfD betreibt völkische Kulturpolitik. Linke, nichtdeutsche und liberale Künstler sollen aus dem Kulturleben verschwinden. Von mehr...
Ausland Die EU und die extreme Rechte

Querfront im Hinterzimmer

Die Nominierung Ursula von der Leyens zur Präsidentin der EU-Kommission ist das größte Zugeständnis, das die extreme Rechte je von der EU erhalten hat. Von mehr...
dschungel Arthur Jafa und das Kino der Blackness

Eine eigene Perspektive

Der US-amerikanische Filmemacher, Kameramann und Medienkünstler Arthur Jafa hat sich dem Thema »Blackness« verschrieben. Das Filmfest München zeigt nun ein von ihm kuratiertes Filmprogramm. Von mehr...
Hotspot Small Talk über den Gefangenen Sven Herhold

»Gezielte Repressalien«

Der Häftling Sven Herhold wird trotz schwerer Verletzungen zur Arbeit gezwungen. Interview Von mehr...
Inland Berliner Mieter haben in der Steueroase Zossen demonstriert

Ausflug in die Steueroase

Berliner Mieter protestierten in Zossen gegen das Gebaren von Vermietern. In der brandenburgischen Stadt haben sich besonders viele Immobilienfirmen niedergelassen. Von mehr...
Ausland Streik in Frankreich

Bestnote für Streiken

In Frankreich streiken Lehrkräfte und medizinisches Personal. Der linke Teil der »Gelbwesten«-Bewegung will sie unterstützen. Von mehr...
Sport Von Bienen und Schmetterlingen

Fury in the Slaughterhouse

Die Boxkolumne, Folge 2. Von mehr...