Hotspot

Hotspot Wolfgang Gedeon wurde aus der AfD ausgeschlossen

Ohne Etikette

AfD-Politiker gerieren sich gern als Hüter von Sitte und Moral. Wer in der Partei reüssieren will, sollte darum zumindest ein wenig Etikette wahren. Wolfgang Gedeon tat das nicht.

Porträt Von mehr...
Hotspot Nur mit Massentests kann Covid-19 aufgehalten werden

Test the Rest

Die richtigen Benimmregeln für das Alltagsleben während einer Pandemie sind nicht einfach zu finden.

Was kümmert mich der Dax Von mehr...
Homestory

Homestory #13

Wer wollte schon bestreiten, dass wir uns in außergewöhnlichen Zeiten befinden. Und außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

mehr...
Hotspot

On, off, on, off

Da ist er wieder. Wie Kasper aus der Kiste taucht er regelmäßig auf und wird Ministerpräsident.

Porträt Von mehr...
Hotspot Das Coronavirus und die deutsche ­Leitkultur gehen nicht Hand in Hand

Shake hands?

Thema Händeschütteln. Was wir dieses Jahr nicht schon alles gelernt haben!

Cocolumne Von mehr...
Small Talk Gespräch mit Hanno Bruchmann vom Berliner Verein »Mare Liberum« über die

»Grausamkeit der EU-Grenze«

Der Berliner Verein »Mare Liberum« (mare-liberum.org) dokumentiert mit seinem eigenen Schiff seit 2018 Menschenrechtsverletzungen in der Ägäis. Dort überqueren Geflüchtete die wenigen Kilometer Seeweg zwischen der Türkei und griechischen Inseln wie Lesbos. Hanno Bruchmann ist Menschenrechtsbeobachter bei dem Projekt und hat mit der Jungle World über die derzeitige Situation gesprochen. Small Talk Von mehr...
Homestory

Homestory #12

Die Jungle World ist eine krisenerprobte Zeitung. Was haben wir nicht alles überstanden!

mehr...
Hotspot Joachim Wolbergs will noch einmal Bürgermeister von Regensburg werden

Nicht aufgeben

»Wählt mich bitte trotzdem«, forderte Joachim Wolbergs, ehemaliger und, wie er hofft, zukünftiger Oberbürgermeister von Regensburg, kürzlich in einer Videobotschaft.

Porträt Von mehr...
Small Talk Small Talk mit Sebastian Müller über die Arbeit der »4-Stunden-Liga« in Berlin

»Frage nach dem guten Leben«

4 Stunden und die Kritik der Arbeit Small Talk Von mehr...
Hotspot Laborbericht

Untote Genpiraten

Wie funktioniert ein Virus? Kolumne Von mehr...
Homestory

Homestory #11

Corona. Das böse C-Wort. Auch durch die heiligen Hallen Ihrer Lieblingszeitung wird es immer wieder geraunt.

Homestory mehr...
Hotspot Quarantäne und Menschenrechte

Das Leben der anderen

Der Dax kriegt 'ne Epidemie Was kümmert mich der Dax Von mehr...
Hotspot Muhyiddin Yassin ist der neue malaysische Ministerpräsident

Ein junger Nachfolger

Friedrich Merz, Anwärter für den CDU-Parteivorsitz, wunderte sich neulich über den Erfolg von Bernie Sanders in den USA, der doch »14 Jahre und einen Herzinfarkt älter« sei als er.

Porträt Von mehr...
Baby-Lunch
Homestory

Homestory #10

Was benötigen die Bewohnerinnen und Bewohner des Dschungels eigentlich, um jede Woche Ihre Lieblingszeitung zu produzieren?

mehr...
Feminist
Small Talk Small Talk mit Eike Sanders über die Notwendigkeit eines antifaschistischen Feminismus

»Feminismus muss stärker ­antifaschistisch agieren«

Anlässlich des Frauenkampftags am 8. März rufen in diesem Jahr wieder verschiedene Bündnisse in Deutschland zu Protesten auf. Dabei soll auch das internationale Erstarken rechter Strömungen und Parteien thematisiert werden. Über den Zusammenhang zwischen sexistischen Positionen und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit sprach die Jungle World mit Eike Sanders vom „Antifaschistischen Pressearchiv und Bildungszentrum e.V.“ (apabiz), die kürzlich als Mitglied des »Autor*innenkollektiv Feministische Intervention« das Buch »Frauen*rechte und Frauen*hass. Antifeminismus und die Ethnisierung von Gewalt« veröffentlicht hat. Small Talk Von mehr...