Artikel von Marek Winter

Robert Habeck bei der Einweihung der Tesla-Fabrik in Grünheide
Inland Die Bundesregierung versucht, die Abhängigkeit von russischen Energielieferungen zu reduzieren

Patriotismus mit ökologischem Antlitz

Die Bundesregierung versucht, die Abhängigkeit von russischen Energielieferungen zu reduzieren. Dadurch soll die Transformation zu einem weniger klimaschädlichen Kapitalismus beschleunigt werden – auch auf Kosten des Umweltschutzes. Von mehr...
Stau in Berlin
Thema Das Neun-Euro-Ticket und die von der Bundesregierung beschworene »Verkehrswende«

Das große Experiment für nur neun Euro

Die Bundesregierung plant ein Neun-Euro-Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr, um den privaten Kraftstoffverbrauch zu senken. Doch lokale Experimente mit Preissenkungen konnten in der Vergan­genheit den individuellen Autoverkehr nicht beträchtlich verringern. Von mehr...
impfgegner
Inland Der Bundestag hat keine Impfpflicht gegen Covid-19 beschlossen

Blamage mit Ansage

Die Einführung der verpflichtenden Covid-19-Impfung für über 60jährige ist im Bundestag gescheitert. Von mehr...
Baustelle Berliner Stadtautobahn A 100 an der Grenzallee Neukölln
Inland Der Weiterbau der Berliner Stadtautobahn A 100

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Das Bundesverkehrsministerium hat bekanntgegeben, den umstrittenen Ausbau der Berliner Stadtautobahn A 100 weiterzuführen. Der Berliner Senat wurde nach eigenen Angaben zuvor nicht informiert. Kommentar Von mehr...
Geflüchtete aus der Ukraine stehen vor dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin
Inland Die Versorgung der Geflüchteten aus der Ukraine überfordert die Sozialämter in Berlin

Flucht in den Behördendschungel

Mehr als 200 000 Menschen sind bislang aus der Ukraine nach Deutschland geflohen. Während die Sozialämter in Berlin es derzeit kaum schaffen, die Unterstützungsanträge der Geflüchteten zu ­bearbeiten, ist immer noch offen, ob und wie die Geflüchteten auf die Bundesländer verteilt werden sollen. Von mehr...
Ein Teil des Mosaikzyklus »Der Mensch bezwingt den Kosmos« von Fritz Eisel am »Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum« in Potsdam
Inland Der Bundesrechnungshof kritisiert die Förderung der Stiftung Garnisonkirche Potsdam

Die Kirche der Nation

Der Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche ist seit Jahren umstritten. Mittlerweile kritisiert auch der Bundesrechnungshof das Projekt und dessen Förderung durch die Bundesregierung. Die Stadt Potsdam plant nun, an dem Standort ein »Haus der Demokratie« zu errichten. Von mehr...
Impfstoff gegen Sars-CoV-2 im Kühlschrank
Inland Die Debatte über die allgemeine Impfpflicht gegen Sars-CoV-2

Hauen und stechen

In den kommenden Wochen soll der Bundestag über eine allgemeine Impfpflicht gegen Sars-CoV-2 entscheiden. Doch selbst wenn er sie einführen sollte, kann derzeit nicht davon ausgegangen werden, dass sie auch tatsächlich verwirklicht würde. Von mehr...
Inland Langsam wächst der Protest gegen die »Querdenker«

Zögerliche Gegenwehr

Seit Ende vergangenen Jahres demonstrieren die »Querdenker« und Impfgegner wieder häufiger. Inzwischen wächst auch der Gegenprotest, das Mobilisierungspotential linker und bürgerlich-zivilgesellschaftlicher Gruppen wird allerdings selten ausgeschöpft. Von mehr...
Demonstration von Impfgegnern Saarbrücken
Inland Die Linke findet keinen ange­messenen Umgang mit den »Querdenkern«

Der Gegner steht quer

Auch nach fast zwei Jahren hat die Linke noch keinen angemessenen Umgang mit den sogenannten Querdenkern gefunden. Die Bewegung ist nicht im klassischen Sinne rechtsextrem, weshalb es vielen schwerfällt, sie analytisch zu erfassen. Von mehr...
Humboldt-Forum mit Nachbau der Schlossfassade
Reportage Die Hallen des Humboldt-Forums in Berlin

Aufgebaut auf Ruinen

Die im neu gebauten Humboldt-Forum in Berlin beherbergten Museen und Ausstellungen beschäftigen sich kaum mit der Geschichte des symbol­trächtigen Ortes. Reportage Von mehr...