Inland

Warnstreik
Inland Mehr Pflegekräfte sollen her, aber kosten sollen sie möglichst nichts

Lernen für den Niedriglohn

Die Bundesregierung will die Zahl der Auszubildenden in der Pflege­branche steigern, tut aber wenig, um die Arbeit dort attraktiver zu gestalten. Von mehr...
FFF
Inland Greta Thunberg und Beatrix von Storch debattieren über den Klimawandel mit vertauschten Rolle

Die Reifeprüfung

Wenn Pubertierende den Klimaschutz sabotieren, ist eine Abkehr von der Kuschelpädagogik notwendig. Kommentar Von mehr...
Inland Zwei Verfahren wegen des Massakers von Babyn Jar im Jahr 1941 wurden eingestellt

Legendäres Unwissen

Zwei Schergen Heinrich Himmlers müssen über 70 Jahre nach den nationalsozialistischen Verbrechen keine Bestrafung mehr befürchten. Offenbar ist die Beweislage zu schlecht und der Aufklärungswille der Strafverfolgungsbehörde zu gering. Von mehr...
Inland Im Paragraphendschungel - Gefahr besteht immer

Gefährliche Werkzeuge

Im Paragraphendschungel – eine Kolumne über das Recht im linken Alltag, Teil 14 Kolumne Von mehr...
Lausitz
Inland Umweltschützer halten den Kompromiss der Kohlekommission für ungenügend

Jede Menge Kohle

Die Kohlekommission hat einen Kompromiss gefunden: 2038 soll Schluss sein mit der Kohleverstromung in Deutschland. Während etablierte Umweltorganisationen das Ergebnis verteidigen, halten viele Beteiligte aus der Klimabewegung es für unzureichend. Von mehr...
Inland Die Regierungsbeteiligung der Freien Wähler hat keine Mäßigung der bayerischen Asylpolitik bewirkt

Neue Koalition, alte Asylpolitik

Die bayerische Staatsregierung hält an ihrer harten Linie in der Flüchtlingspolitik fest. Die Hoffnung, die Regierungsbeteiligung der Freien Wähler werde eine Änderung bewirken, hat sich nicht erfüllt. Von mehr...
Doc Martens
Inland Deutsche Unternehmen bereiten sich auf den EU-Austritt Großbritanniens vor

Der Abschied wird teuer

Langsam wird es ernst. Das zeigt der Countdown, den der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) ganz oben auf seine Informationsseite »Are you ready for Brexit?« für Firmen ­gestellt hat.

Von mehr...
Berlin
Inland In Berlin fanden Proteste für die Rechte von Wohnungslosen statt

Rechte statt Almosen

Mit einer Mahnwache forderten Mieter- und Obdachloseninitiativen in Berlin Rechte für Wohnungslose. Auch die Politik des rot-rot-grünen Senats kritisieren sie. Von mehr...
AfD Kehl
Inland Bei der Konferenz »How we win« wurde in Berlin über linke Strategien diskutiert

Woran man linke Erfolge misst

Am Wochenende diskutierten in Berlin 400 Menschen über antinationale, antirassistische und feministische Strategien im neuen Jahr. Von mehr...
Ku-Klux-Klan
Inland Bei Razzien wurden Waffen von Mitgliedern deutscher KKK-Ableger beschlagnahmt

Good night, bad knight

In acht Bundesländern durchsuchte die Polizei Wohnungen mutmaß­licher Mitglieder einer sich auf den Ku-Klux-Klan beziehenden Organisation. Beschlagnahmt wurden Waffen der offen nationalsozialistischen Gruppe. Von mehr...