Cover 19
Ausgabe #

Jäger des verlorenen Schatzes

Die US-Regierung plant eine globale Steuerreform

Steueroasen trockenlegen. US-Präsident Joe Biden will eine globale Mindeststeuer für Unternehmens­gewinne, um den Steuerwettbewerb einzuschränken. So will er sein heimisches Investitionsprogramm finanzieren. Die Steuervermeidung internationaler Konzerne kostet die Industrieländer jährlich hunderte Milliarden. Doch unklar ist, in welchen Staaten eventuelle Mehreinnahmen anfallen werden. Kommen sie am Ende vor allem den reichen Ländern zugute?

Im dschungel läuft:

Was bleibt. Vor 75 Jahren wurde die Defa gegründet. Linke Cineasten können in den Online-Media­theken von ARD und MDR großartige Werke entdecken. 

Thema

Axel BergerJoe Biden will kräftig investieren und plant deshalb eine globale Steuerreform
Luc CaregariIn der Steueroase Luxemburg blickt man nervös auf die Pläne der US-Regierung
Paul SimonChristoph Trautvetter, Steuerexperte, im Gespräch über Pläne für eine globale Steuerreform

Inland

Marc RichterPolizeigewalt bei der Demonstration am 1. Mai in Frankfurt am Main
Peter NowakWegen einer auslaufenden Abgaberegelung beim Kurzarbeitergeld drohen Kündigungen
Tom UhligDer Verfassungsschutz will die »Querdenker« bundesweit beobachten
Felix SchilkDer Co-Vorsitzende der »Jungen Alternative« ist überraschend zurückgetreten
Jessica Ramczik Eine Verfassungsbeschwerde gegen das Klimaschutzgesetz war teilweise erfolgreich

Reportage

Tal LederAm Berg Meron ereignete sich eine der schlimmsten zivilen Katastrophen der israelischen Geschichte: 45 Menschen starben bei einer Massenpanik

Ausland

Thorsten MensePodemos-Generalsekretär Pablo Iglesias tritt nach der Wahlniederlage in Madrid zurück
Johannes SimonDer Vorstoß der USA zur Patentfreigabe für Covid-19-Impfstoffe stößt auf Widerstand
Detlef zum WinkelAußenminister Javad Zarif widerspricht der im Iran gültigen Geschichtsschreibung
Bernhard SchmidSpektakuläre Gewalttaten befeuern die Sicherheitsdebatte in Frankreich
Felix SassmannshausenIn den Niederlanden belagern christlich-fundamentalistische Abtreibungsgegner Kliniken
Knut HenkelProteste bringen den kolumbianischen Präsidenten Iván Duque in Bedrängnis

Ökologie

Svenna TrieblerBill Gates schlägt technische Lösungen für den Klimaschutz vor

Interview

Carolin Krahl im Gespräch mit Lela Rekhviashvili von der Fair Energy Initiative über Proteste in Georgien gegen ein geplantes Wasserkraftwerk

Disko

Frédéric ValinArme und Vorerkrankte brauchen in der Coronakrise Hilfe statt Revolutionsromantik

Antifa

Michael BergmannNazis mobilisieren gegen »Antifaterror« in Thüringen

dschungel

Carolin von der Heiden, Niklas LämmelDie Fernsehserie »Frontkjempere« hat in Norwegen eine Geschichtskontroverse ausgelöst
Philipp BöhmDie Texte auf dem Debütalbum von Dry Cleaning sind radikal
Felix Wemheuer Die Filme der Defa sind nun in den Mediatheken von ARD und MDR zugänglich
Anna SeidelDie Lebensgeschichte von Fanny Gräfin zu Reventlow
Pascal Bresson, Sylvain Dorange:IMPRINT: Auszug aus der Graphic Novel »Beate & Serge Klarsfeld«
Leo FischerDie preisgekrönte Reportage: Der patente Herr Altmaier
Elke WittichDas Medium: Das Impfterminbuchen als Partitur
Konstantin NowotnyPlatte Buch: Das Album »Sweep It Into Space« von Dinosaur Jr.

Sport

Stefan LaurinEine Bilanz der sportpolitischen Maßnahmen der Bundesregierung
Ralf FischerDie Boxkolumne: Boxerinnen kämpfen gegen sexuelle Übergriffe 

Hotspot

Svenna TrieblerLaborbericht: mRNA-Impfstoffe könnten auch gegen andere Krankheiten als Covid-19 helfen
Bernd BeierPorträt - Die tunesische Abgeordnete Abir Moussi verkörpert die Nostalgie nach der Autokratie
Peter NowakSmall Talk: eine Gedenkveranstaltung für Sarah ­Halimi