Artikel von Ute Weinmann

Protestveranstaltung der KPRF gegen die Duma-Wahl in Moskau
Ausland Zaghafte Proteste in Moskau ­gegen die Manipulation der Duma-Wahl

Zaghafter Protest

In Russland hat die kommunistische Partei KPRF das Ergebnis der Duma-Wahl im Wahlbezirk Moskau angefochten und dort kleinere Proteste organisiert. Dafür hagelt es Geldstrafen und Administrativ­haft. Von mehr...
Russland
Ausland Die Kreml-Partei Einiges Russland hat nach offiziellen Angaben die Duma-Wahl gewonnen

Der dubiose Kantersieg

Nach offiziellen Angaben gewann die regierungstreue Partei Einiges Russland die russische Duma-Wahl überaus deutlich – nachdem die Opposition weitgehend ausgeschaltet worden war. Von mehr...
Moskau
Ausland Russland vor Wahlen, die wieder mal keine Wahl lassen

Aussieben vor den Wahlen

Einen Negativrekord haben die Duma-Wahlen in Russland bereits aufgestellt, noch bevor sie vom 17. bis 19.

Von mehr...
Protestes vor dem georgischen Parlament am 12. Juli
Interview Ein Gespräch mit dem Gewerkschaftssekretär Rewas Karanadse über homophobe Angriffe in Georgien

»Die Rechts­extremen hatten sich monatelang auf diesen Tag vorbereitet«

In Georgien haben Rechtsextreme die Pride-Demonstration angegriffen, die Polizei schaute zu. Rewas Karanadse von der Gewerkschaft Solidarity Network spricht über die politischen Hintergründe. Interview Von mehr...
Schreibtisch mit Fahnen und gerahmten Bildern im Hintergrund
Thema Russland verbietet immer mehr ausländische Organisationen

In Russland unerwünscht

Die russische Regierung geht nicht nur gegen einheimische Oppositio­nelle, sondern auch gegen einige ausländische Organisationen vor. Kürz­lich wurden erstmals drei deutsche Vereine verboten. Von mehr...
Aleksandra Krylenkowa
Interview Ein Gespräch mit Aleksandra Krylenkowa über Terrorverfahren gegen russische Teenager

»Der Inlands­geheimdienst FSB bleibt auf jeden Fall ermittelnde Instanz«

Im Juni 2020 wurden in der sibirischen Stadt Kansk drei 14jährige verhaftet. Diese sitzen seitdem in Untersuchungshaft, einer von ihnen steht unter Hausarrest.

Interview Von mehr...
Hotspot Porträt - Nach seinem jüngsten Auftritt sitzt der russische Aktionskünstler Pawel Krisewitsch in Untersuchungshaft

Kritik mit Platzpatronen

Auf dem Roten Platz in Moskau gab Pawel Krisewitsch am Freitag voriger Woche zwei Warnschüsse aus einer Schreckschusspistole ab. Ein dritter Schuss brachte ihn zu Fall.

Porträt Von mehr...
Ausland Schikanen in Russland vor den Duma-Wahlen

Generalprobe für die Duma-Wahl

Die Kreml-Partei Einiges Russland ließ Vorwahlen abhalten. Daran beteiligte sich auch Aleksandr Borodaj, der ehemalige Ministerpräsident der »Volksrepublik Donezk«. Von mehr...
Belarus
Ausland Der belarussische Präsident ­Lukaschenko ließ ein Passagierflugzeug kapern

Das staatliche Hijacking

Um des in Belarus zur Fahndung ausgeschriebenen oppositionellen Bloggers Roman Protasewitsch habhaft zu werden, zwang die belarussische Führung ein Passagierflugzeug zur Landung in Minsk. Von mehr...
Hotspot Porträt - Der russische Oppositionelle Nikolai Platoschkin

Der solide Sozialist

»Für einen neuen Sozialismus« will Nikolaj Platoschkin mit seiner 2019 gegründeten Bewegung kämpfen.

Porträt Von mehr...