Artikel von Anja Krüger

Inland Die »Grundrente« ist keine Lösung

Dann erb doch!

Die von Hubertus Heil vorgeschlagene »Grundrente« wäre zwar besser als nichts, ist aber keineswegs der große Wurf gegen die Altersarmut. Kommentar Von mehr...
Warnstreik
Inland Mehr Pflegekräfte sollen her, aber kosten sollen sie möglichst nichts

Lernen für den Niedriglohn

Die Bundesregierung will die Zahl der Auszubildenden in der Pflege­branche steigern, tut aber wenig, um die Arbeit dort attraktiver zu gestalten. Von mehr...
Doc Martens
Inland Deutsche Unternehmen bereiten sich auf den EU-Austritt Großbritanniens vor

Der Abschied wird teuer

Langsam wird es ernst. Das zeigt der Countdown, den der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) ganz oben auf seine Informationsseite »Are you ready for Brexit?« für Firmen ­gestellt hat.

Von mehr...
Inland Die deutsche Wirtschaft betreibt einen verschärften Konkurrenzkampf in Asien

Begehrlichkeiten in Fernost

Deutsche Konzerne wollen ihre Stellung im asiatisch-pazifischen Raum verbessern – gegen die Konkurrenz aus den USA und China. Unternehmensverbände und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zeigen dabei großen Einsatz. Von mehr...
Hubertus Heil
Inland Der Streit über die Rentenversicherung geht weiter

Volle Kassen, arme Rentner

Im Gegensatz zur kapitalgedeckten Altersvorsorge geht es der oft totgesagten gesetzlichen Rentenversicherung prächtig. Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften und Sozialverbände haben unterschiedliche Vorstellungen, wie das SPD-geführte Arbeitsministerium damit umgehen soll. Von mehr...
Autos
Inland US-Einfuhrzölle und Dieselfahrverbote bedrohen das Geschäft der deutschen Automobil­industrie

Mit Vollgas in den Handelskrieg

Die Vorstandsvorsitzenden der deutschen Automobilindustrie schauen mit großem Unbehagen auf die von US-Präsident Donald Trump ­angekündigten Einfuhrzölle. Mögliche bilaterale Vereinbarungen würden die EU weiter schwächen. Von mehr...
 Matthias Müller
Inland VW und Deutsche Bank haben neues Führungspersonal

Wechsel auf dem Chefsessel

VW, der größte europäische Autohersteller, und die Deutsche Bank, das größte Kreditinstitut Deutschlands, haben jeweils einen neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Bei beiden Personalentscheidungen ist fraglich, in welche Richtung sie weisen. Von mehr...
Spielgeld
Thema Hartz IV soll ein neues Etikett bekommen

Die Mogelpackung

Nach dem Vorstoß des Berliner Bürgermeisters Michael Müller für ein »solidarisches Grundeinkommen« ist in der Öffentlichkeit der Eindruck entstanden, in der SPD sei eine Diskussion über das Ende von Hartz IV ausgebrochen. Doch davon kann keine Rede sein. Von mehr...
219a, Flashmob, Berlin
Inland Die Streichung des Paragraphen 219a droht an der SPD zu scheitern

Das Normale legalisieren

Die Streichung des Paragraphen 219a, der es Ärzten verbietet, über Abtreibungen zu informieren, droht zu scheitern – obwohl eine politische und gesellschaftliche Mehrheit das Gesetz ablehnt. Schuld ist die Taktik der SPD. Von mehr...
Verdi, Uniklinikum Düsseldorf
Inland Im öffentlichen Dienst beginnen Tarifverhandlungen

Goldene Zeiten nur für Finanzminister

Bei den am Montag beginnenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst geht es um höhere Gehälter für mehr als zwei Millionen Beschäftigte, aber auch um eine bessere Qualität von Ämtern, Kitas und Krankenhäusern. Von mehr...