Artikel von Alexander Nabert

Schwarz-Grün
Thema Die Grünen sind flexibel genug, um mit der CDU nach Merkel zu koalieren

Grün ist die Zukunft

Ob Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz oder Jens Spahn – auch ohne Angela Merkel ist eine Koalition der CDU mit den Grünen möglich . Denn diese zeigen sich äußerst flexibel. Von mehr...
Inland Angela Merkel befürwortet die Idee einer europäischen Armee

Europäischer Größenwahn

Angela Merkel und Emmanuel Macron wünschen sich eine »echte europäische Armee«. Kommentar Von mehr...
AfD
Inland Die AfD versucht, einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz zu entgehen

Die Gedankenpolizei im Parteivorstand

Während Verfassungsschützer Material über die AfD sammeln, ergreift die Partei Maßnahmen, um einer Beobachtung durch den Inlandsgeheimdienst zu entgehen. Die Schritte der Führung kommen nicht bei allen Mitgliedern gut an. Von mehr...
Mahnmal, Putlitzbrücke
Inland Gedenken an die Pogrome 1938 und Protest gegen Nazis – Berlin am 9. November

Beschädigtes Gedenken

Am 9. November gedenken antifaschistische Gruppen im Berliner Stadtteil Moabit der Pogrome vor 8o Jahren. Anschließend wollen sie sich an Protesten gegen eine rechtsextreme Demonstration beteiligen. Von mehr...
Björn Höcke, Beutel
Inland Die AfD befindet sich vor ihrem Bundesparteitag in einer günstigen Lage

Völkisch bleibt dynamisch

Der Konflikt der Unionsparteien versetzt die AfD vor ihrem Bundesparteitag und vor den Landtagswahlen im Herbst in eine günstige Lage. Es ist zu erwarten, dass die Partei sich weiterer Restbestände bürgerlicher Politik entledigt. Von mehr...
Sahra Wagenknecht
Thema Die Linkspartei buhlt um verlorene Wählerstimmen

Eine Frage der Zielgruppe

Eine neue linke Sammlungsbewegung um Sahra Wagenknecht soll an die AfD verlorene Wähler ansprechen. Offene Grenzen für Menschen und Kapital gelten als Inbegriff von Neoliberalismus. Von mehr...
Dehm, Jebsen
Inland Der Umgang der Linkspartei mit Diether Dehm

Linkspartei in der Peinlichkeitsfalle

Ein Berliner Bezirkspolitiker von »Die Linke« hat den Parteiausschluss des Bundestagsabgeordneten Diether Dehm beantragt. Kommentar Von mehr...
Rudi Dutschke, Fahrrad
Seite 16 50 Jahre nach dem Attentat – was bleibt von Rudi Dutschke?

Dutschke und das Attentat

Ostern vor 50 Jahren verübte ein Rechtsextremer ein Attentat auf Rudi Dutschke, den Wortführer der Studentenbewegung. Eine Spurensuche an den Originalschauplätzen des alten Westberlin. Von mehr...
Inland Die SPD stimmt für eine erneute Koalition mit der Union und damit für eine Fortsetzung des Hartz-IV-Systems

Die kleine Große Koalition

Einmal mehr zeigt sich, dass demokratischer Sozialismus mit der SPD nicht zu haben ist. Kommentar Von mehr...
Heimat
Disko Alle reden von »Heimat«, auch die Linke möchte sich in der Debatte ein­mischen

Heimatschutz von links? Nein danke

Eine progressive Umdeutung des Heimatbegriffes wird häufig gefordert. Doch die linke Interpretation bleibt bestenfalls inhaltsleer, oft läuft sie auf eine Übernahme von rechten Inhalten hinaus. Von mehr...