Artikel von Nicole Tomasek

Hotspot Porträt - Der nigerianische Präsident Muhammadu Buhari ist nicht ausgetauscht worden

Doppelt hält besser

Die Ohren, die sehen doch irgendwie anders aus. Da haben die plastischen Chirurgen wohl an Material und Mühe gespart.

Porträt Von mehr...
Hotspot Porträt - Der Schweizer Bergbauer Armin Capaul will Kühen ihre Hörner lassen

Nur mit Hörnern

Er ist ein Schweizer Bergbauer wie aus dem Bilderbuch. Der 67jährige Armin Capaul trägt Vollbart und Wollmütze und ist lieb zu Tieren. Zu echten Tieren mit echten Hörnern.

Porträt Von mehr...
Hotspot Porträt - Ernesto Araújo soll Brasiliens nächster Außenminister werden

Die linke Verschwörung

Der designierte Präsident Brasiliens, Jair Bolsonaro, stellt nach und nach sein Horrorkabinett vor.

Porträt Von mehr...
Hotspot Porträt - Gene Simmons hat sich für die Legalisierung von Cannabis in Kanada eingesetzt

Kiffen mit Kiss

Zunge raus! Daran erkennt man ihn immer noch am besten: Gene Simmons, berühmt geworden als Gründer, Sänger und Bassist der Glamrockband »Kiss«.

Porträt Von mehr...
Rosmah Mansor
Hotspot Porträt - Die Gattin des ehemaligen Ministerpräsidenten Malaysias, Rosmah Mansor, ­sammelte etwas zu eifrig Schmuck und Handtaschen

Ordentlich bling-bling

Manche sammeln Briefmarken, andere lieber Edelschmuck und Handtaschen.

Porträt Von mehr...
Hotspot In Brasilien wurde Assad Ahmad Barakat verhaftet, der als wichtiger Finanzier der Terrormiliz Hizbollah gilt

International gefragt

Tourismus, riesige Stauseen, Schmuggel, Geldwäsche im Casino – die Elemente dieser Geschichte könnten auch aus der Krimiserie »Ozark« stammen, doch die Realität ist wie so oft erschreckender als di

Porträt Von mehr...
Giorgi Maisuradze
Thema თემა - Giorgi Maisuradze, Sozial- und Kulturwissenschaftler, über die georgische Techno-Szene, Identitätspolitik und Protest

»Freiheit, wo es sonst keine gab«

Giorgi Maisuradze, Professor für Philosophie und Leiter des Instituts für Sozial- und Kulturforschung an der Staatlichen Ilia-Universität in Tiflis, im Gespräch über die Politisierung der Club- und Musikszene in Tiflis, fehlende linke Kräfte und die Rolle der Orthodoxen Kirche in der Gesellschaft. Interview Von mehr...
Interview Gvantsa Khonelidze und Ninka Khaindrava, Leiterinnen der NGO »Women’s Gaze«, im Gespräch über Feminismus und die Lage von Frauen in Georgien

»Wir sind in der Minderheit«

Gvantsa Khonelidze und Ninka Khaindrava sind Mitbegründerinnen und Leiterinnen der feministischen ­Organisation »Women’s Gaze«. Die Gruppe wurde 2014 gegründet und 2015 als NGO registriert. Interview Von mehr...
Hotspot Porträt - Andrej Šiško bereitet in Slowenien eine rechtsextreme Bürgerwehr vor

Steirischer Knall

Es nieselt, doch die rund 60 Männer stehen weiter stramm.

Porträt Von mehr...
Inland ქვეყნის შიგნით - Georgien hat einen der höchsten Bevölkerungsanteile an Binnenflüchtlingen weltweit

Land der Geflüchteten

In Georgien leben über 275 000 Binnenflüchtlinge, viele davon immer noch unter prekären Bedingungen. Von mehr...