Artikel von Ewgeniy Kasakow

Zerstörtes russisches Militärgerät in Butscha
Interview Ein Gespräch mit Fabian Burkhardt über die Folgen des Kriegs für Putins ­Regime

»Der Krieg legt die Schwächen von Putins Regime offen«

»Es geht eigentlich nicht um die Nato«. Der Politikwissenschaftler Fabian Burkhardt spricht über die Folgen des russischen Angriffskriegs für das Regime von Wladimir Putin. Interview Von mehr...
 Eine russische Banja aus der Datschenkolonie der Siedlung Par
Ausland In Russland gibt die Bevölkerung Milliarden Rubel für angebliche Anti-Covid-­Medikamente aus

Mit Risiken und Nebenwirkungen

Der Markt für antivirale Medikamente, die vom russischen Gesundheitsministerium empfohlen wurden, boomt. Doch klinische Studien konnten keine entscheidende Wirksamkeit gegen Covid-19 feststellen. Von mehr...
Nursultan Nasarbajew und Wladimir Putin
Thema Der Blick russischer Analysten auf die Unruhen in Kasachstan

Aufstand südlich der Grenze

Regierung und Opposition in Russland ziehen unterschiedliche Schlüsse aus den Ereignissen in Kasachstan. Kommentar Von mehr...
Hotspot Dem russischen KPRF-Politiker Walerij Raschkin wird illegale Jagd vorgeworfen

Kommunistischer Elchtest

Klebt Elchblut an seinen Händen? Tagelang beschäftigte die russischen Staatsmedien fast kein anderes Thema: In der Nacht zum 29.

Porträt Von mehr...
Ausland Die Folgen des Amoklaufs im russischen Perm

Der Feind von innen

Bei einem Amoklauf an der Staatlichen Universität Perm tötete ein Student sechs Menschen. In Russland wird darüber diskutiert, welche Konsequenzen aus der Tat zu ziehen sind. Von mehr...
Ausland Russland verstärkt die Zusammenarbeit mit afrikanischen Staaten

Die Russen kommen

Russland verstärkt die militärische und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit afrikanischen Staaten. Eine undurchsichtige Rolle spielt dabei das private russische Söldnerunternehmen Wagner. Von mehr...
Ausland Homophobie in Russland

Leugnen und verschweigen

In Russland wird die HIV/Aids-Prävention durch reaktionäre Ressentiments behindert. Von mehr...
Ausland Proteste gegen Kirchenbau

Chillen statt Beten

In Jekaterinburg haben die Bewohner durch zivilen Ungehorsam verhindert, dass ein beliebter Park einer Kathedrale weichen muss. Auch in anderen russischen Städten regt sich Widerstand gegen den Bau von Kirchen. Von mehr...
dschungel Geschichte des Bauhaus in Perm

Einstürzende Bauhäuser

Im russischen Perm soll ein Gebäude abgerissen werden, von dem manche vermuten, dass der einstige Bauhaus-Direktors Hannes Meyer es entworfen hat. Von mehr...
Lenin
dschungel Die Geschichte des 100jährigen sowjetischen Jugendverbands Komsomol

Lenins alte Russendisko

100 Jahre Komsomol: In Russland wird an die Gründung des Kommunistischen Jugendverbands erinnert. Politische Inhalte sollen dabei keine Rolle spielen. Von mehr...